ACCOYA® Mobiliar

Öffentliches Mobiliar für ein Freibad aus Accoya Holz
Anwendung Mobiliar für öffentliche Räume
Ort Bern
Verarbeitung Speziallack, damit das Mobiliar vor Korrosion durch Chlor geschützt ist
Holzart Radiata Kiefer
Produkt Accoya natur
Auführungsjahr 2022

Accoya® Mobiliar für öffentliche Räume

Dieses Jahr wurde die Badi Weyermannshaus in Bern nach zweijähriger Sanierung wieder geöffnet. BURRI public elements AG hat dafür verschiedenes Mobiliar aus Accoya Holz gefertigt. Neben Landi Bänken haben sie auch Sitzabdeckungen und Bank-Tisch-Bank Kombinationen montiert.

Accoya ist durch die Acetylierung ein sehr widerstandsfähiges Holz. Accoya Holz quillt bei Feuchtigkeit nur wenig und es erhitzt sich kaum, wenn es unter starker Sonneneinstrahlung steht. Für Anwendung im Aussenbereich sind das die perfekten Eigenschaften. Damit das Mobiliar vor Korrosion durch das Chlor geschützt ist, wurde ein Speziallack verwendet. Damit halten die Accoya Elemente nicht nur der Witterung sondern auch der intensiven Beanspruchung durch die Badegäste für viele Jahre stand.

Holzagentur Schweiz - Newsletter Abonnieren

Newsletter
abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

Scrol To Top